Genießen und helfen: Bäcker-Innung und Volksbank unterstützen Sterneninsel

Pforzheim, 05.12.2022 – Die Schrift von Peter Lohrer ist auch nach stundenlangem Schreiben akkurat und schwungvoll. Dutzende von Namen und kunstvollen Verzierungen hat er zwei Tage lang mit seiner Spritztüte auf die frisch gebackenen Lebkuchen gezaubert – und ganz zum Schluss schreibt er noch eine Zahl auf einen besonders großen Lebkuchen: 1.500 Euro. Dies ist die von der Volksbank pur aufgestockte Spendensumme, die beim traditionellen Lebkuchenverkauf der Bäcker-Innung Nordschwarzwald zugunsten des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensts „Sterneninsel“ zusammengekommen ist.

Genießen und helfen: Bäcker-Innung und Volksbank unterstützen Sterneninsel
Leckerer Lebkuchenscheck: Volksbank-Vorstand Ralf Günther-Schmidt mit Bärbel Lamprecht, Peter Lohrer, Manfred Förster, Albert Fink und Anna Maisch mit der fünfjährigen Sabrina (von links). Foto: Volksbank pur

 

 


Das könnte Sie auch interessieren:

Wünsche am Weihnachtsbaum

Am Weihnachtsbaum hängen Wünsche von Wohnungslosen

Der Weihnachtsbaum in der Volksbank-Filiale in Baden-Baden Oos ist auch in diesem Jahr wieder ein Wünschebaum.

 

mehr

Baum voller Wünsche

Baum voller Wünsche von Wohnungslosen

Auch in diesem Jahr gilt: Der Weihnachtsbaum in der Rastatter Volksbank-Hauptfiliale in der Kaiserstraße ist ein Wünschebaum.

 

mehr